↑ Zurück zu Mein Hof

Die Pferde in meinem Stall

herde herde2
herde4 herde3
20100305142929(1) Winterpferde

      

Cera

    Alle lieben CERA Westfalen-Stute, 2001 geboren, 1,68 Stockmaß Cera habe ich 2005 direkt vom Aufzüchter gekauft. Als sie mir damals vorgeritten wurde, war ich sofort hin und weg. Was für eine Erscheinung, was für ein gewaltiger Schritt. Sie war erst vier Jahre alt, strahlte aber eine unglaubliche Gelassenheit aus. Und das Reiten? Es …

Seite anzeigen »

Dango

Gestatten: Mein Name ist Dango! Hannoveraner Wallach, * 1997, ca. 1,73 cm Dango ist ein "Scheidungsopfer", das Ehepaar, was ihn vor mir besaß, lebte bereits in Trennung, hatte für den Großen nicht mehr genug Zeit. Daher gab es zwei Reitbeteiligungen, die beide mehr schlecht als recht mit ihm zurecht kamen. Dango wurde mit Schlaufzügeln oder …

Seite anzeigen »

Divina

Divina Mecklenburger Stute, 2008 geboren, 1,69 cm Stockmaß Laut Brand ist Divina eine Mecklenburger Stute, aber wenn man sich ihre Papiere ansieht, ist sie doch zu Dreiviertel! ein Trakehner: Der Vater ist Trakehner ("Dramatiker"), der Mutter-Vater Trakehner ("Lamarc")… Eine genauere Beschreibung zu diesem Pferd gibt es erst ein einigen Tagen, denn Divina steht erst seit …

Seite anzeigen »

Rasga

Jungspunt Rasga Oldenburger Stute, * 1994 Rasga ist eines meiner Einstellerpferde. Sie steht hier schon seit fast sieben Jahren. Ihre Besitzerin lebt und arbeitet in England, konnte ihr Pferd leider nicht mitnehmen, und seit Rasga keine Reitbeteiligung mehr hat, habe ich das Pferd in Rundumbetreuung. Rasga hatte leider keine so gute Ausbildung. Sie wurde 4-jährig …

Seite anzeigen »

Cornette

Die hübsche Cornette Cornette ist eine 7-jährige Trakehner Stute, eines meiner Einsteller-Pferde. Sie steht hier seit etwas über einem Jahr und kam mit ihrem Freund Madrigal. Beide Pferde sind ein Dream-Team. Sie bewohnen die beiden Außenboxen im Außengelände. Beider Lieblingsbeschäftigung ist das Fressen. Als sie hierher kamen, waren sie etwas dünn und waren es nicht …

Seite anzeigen »

Madrigal

Madrigal – frech und stets um "seine" Stuten besorgt Madrigal ist ein 14-jähriger Trakehner-Wallach. Als ihn Manuel einst übernahm, galt er als unreitbar, und laut Manuels Aussagen, hat es auch mehrere Jahre gedauert, ehe er so willig wie heute mitgearbeitet hat. Er ist zusammen mit Cornette und mit Thirilou, Manuels Berittpferd, zu mir gekommen. Heute …

Seite anzeigen »